Eltern

Wir freuen uns über alle Eltern die sich aktiv in das Schulleben einbringen möchten. Möglichkeiten hierzu finden Sie zum Beispiel im Elterncafé, in der Elternvertretung oder als Mitglied des Fördervereins.

 

Außerdem können Sie als Eltern gerne jederzeit den/die Klassenlehrer*in oder Klassenerzieher*in kontaktieren, falls Sie Fragen haben oder Ihnen etwas unklar ist. Vereinbaren Sie gerne einen Termin, damit wir in Ruhe Ihr Anliegen besprechen können.

 

Kontaktmöglichkeiten mit Eltern

  • Allgemeine Fragen an Eltern per Mail: eltern@karl-weise-schule.de

 

  • Persönliche Kontaktmöglichkeit mit anderen Eltern: Jeden Freitag von 8 bis 11 Uhr (siehe Elterncafé)

 

  • Fragen zum Förderverein: foerderverein@karl-weise-schule.de (siehe Förderverein)

 

  • Kontakt zu Elternvertreter*innen: siehe Termine der GEV
GEV - Gesamtelternvertretung

Die GEV ist das höchste Elterngremium in der Schule. Hier werden die Elterninteressen gegenüber der Schule wahrgenommen. Es stehen also die Themen und Probleme im Vordergrund, die die ganze Schule betreffen. [Leitfaden für Elternvertreter und Elternvertreterinnen, Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, November 2017]

 

An der Karl-Weise-Schule trifft sich dieses Gremium in regelmäßigen Abständen von derzeit ca. zwei Monaten.

Leitfaden für Elternvertreter und Elternvertreterinnen
 

Nächster Termin: 11.02.2019

Uhrzeit: 17.00 Uhr

Ort: Mensa

 

Vergangene Termine:

  • 1. Sitzung – 17.09.2018
  • 2. Sitzung – 08.10.2018
  • 3. Sitzung – 04.12.2018
Elterncafé

Jeden Freitag sind alle Eltern in das Elterncafé eingeladen. Hier können sich Mütter und Väter austauschen, gemütlich frühstücken und sich über Erziehungs- und Schulthemen informieren. Das Elterncafé wird von Pädagog*innen der Schule gemeinsam mit der Schulstation und unserer interkulturellen Moderatorin organisiert.


Ihre Ansprechpersonen sind Frau Ermis und Frau Teryaki. Interessierte sind immer freitags, um 9 Uhr in Karlchens Café herzlich willkommen.

Projekte von Eltern

Eltern der Karl-Weise-Schule haben das Projekt „Grüne Schule“ ins Leben gerufen.

Das Projekt wird im Rahmen des Programm Soziale Stadt gefördert.

Aufruf zur Beteiligung
 

Auch in diesem Jahr haben Eltern Kinder zum Backen eingeladen. In der Woche vom 10. bis 14. Dezember 2018 haben Kinder der Klassen 1 bis 3 gemeinsam mit einer Gruppe engagierter Mütter leckere Plätzchen gebacken.

 

 

Hier geht es zur Bildercollage
Förderverein

Der Förderverein befindet sich aktuell in einer Wiederbelebungsphase. Die involvierten Eltern werden regelmäßig über Neuigkeiten des Vereins in der Rubrik „Förderverein“ berichten.

 

Dort werden auch die Termine veröffentlicht, damit sich alle Eltern an diesem Prozess beteiligen können.

Förderverein